Sensationeller Aufstieg der Herren 60 in die Oberliga

von Gerd Thye (03.04.213)

Sensationell war das Ergebnis der Hallenrunde 2011/2012. Glücklich, aber verdient nach drei Siegen gegen Oythe, Wallenhorst und Brake, einer Niederlage gegen Scheeßel, sowie zwei Unentschieden gegen Holdorf und Bad Zwischenahn , in denen jeweils zwei Doppel gewonnen wurden, gelang bei 8:4 Punkten der Aufstieg in die Oberliga.

Der größte Erfolg einer Herrenmannschaft in der Vereinsgeschichte des TCH war eine geschlossene Mannschaftsleistung, wo die neue „Nr.1“ Werner Tegeler mit 8:4 Siegen und unsere „Nr.3“ Rudi Weniger mit 9:1 herausragten.

Die Mannschaft will die Herausforderung des Klassenerhaltes annehmen und mit Optimismus angehen.

Von links nach rechts: Werner Tegeler, Adalbert Pretki, Rudolf Weniger, Gerd Bergmann, Michael Beeck, Gerd Thye

Herren-60-2012

Posted in News, Senioren.