Mannschaftsbericht Herren Sommersaison 2012

von Andre Meyer (01.09.2013)

Nachdem die Mannschaft in der vergangenen Saison den vierten Platz belegte, gelang ihr in der diesjährigen Bezirksklassensaison ein dritter Platz. Über weite Strecken konnte die Mannschaft mit den Führenden der Liga mithalten. Dazu beigetragen hatte erstmals Tobias Kleine-Kracht, der im Zuge der Spielgemeinschaft mit dem TC Glandorf im Herrenbereich für den TCH startete.

Nach dem Auftaktsieg gegen die TuS Glane (6:0), folgte ein umkämpftes Auswärtsspiel beim TC Hagen, welches durch großen Kampfeinsatz letztendlich mit 4:2 gewonnen werden konnte. Gegen die jungen Talente vom OTHC musste sich die Mannschaft allerdings mit 1:5 geschlagen geben und somit ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Hierauf folgte das mit Spannung erwartete Derby gegen den TC Oesede, der bereits in der vergangenen Saison Gegner des TCH war. Wie im vergangenen Jahr zeigten sich beide Mannschaften auf dem gleichen Niveau, dementsprechend war das Unentschieden durchaus gerechtfertigt. Auch im darauf folgenden Spiel gegen den TC Bad Laer reichte es nur zu einem Unentschieden wodurch sämtliche Aufstiegsaspirationen unterlaufen wurden. Im abschließenden Spiel gegen die SF Lechtingen setzte es die zweite Saisonniederlage, man unterlag mit 2:4.

Herauszuheben ist, dass der Trainer und Mannschaftsführer Gorden Thye durch eine herausragende Einzelbilanz (6:0) zeigte, dass er noch lange nicht zum „alten Eisen“ gehört.

Letztlich konnten insbesondere die jüngeren Spieler in dieser Saison wieder einige Erfahrungen gewinnen und somit erhofft sich die Mannschaft im nächsten Jahr durch mehr Konstanz eine höhere Platzierung.

Aktiv waren: Gorden Thye, Daniel Gembus, Andre Meyer, Maxmilian Symanzik, Tobias Kleine-Kracht und Michael Überwasser.

Mannschaftsbericht A-Jugend Saison 2011

Veröffentlicht in 1. Herren, News.