Gastspielordnung

Jeder Gast ist herzlich Willkommen. Er kann mit einem Vereinsmitglied auf der Anlage spielen.

Dies gilt unter der Voraussetzung, dass das Mitglied und der Gast sich vorab mit Datum und Uhrzeit ins Gastspielverzeichnis eintragen.
Mit der Eintragung erkennen die Gastspieler die gültige Clubhaus-, Platz- und Spielordnung an.

Der Beitrag von € 6,- je Gastspieler ist sofort in die vorhandene Kasse einzuzahlen.
Die Verantwortung für die Einhaltung übernimmt das Vereinsmitglied.

Die Spieldauer beträgt für eine Einzelpaarung 60 Minuten und für eine Doppelpaarung 90 Minuten.
Bei Nichtbeachtung dieser Regelung behält sich der Vorstand vor, den Gastspieler von der Anlage zu verweisen.

Für den Gast besteht seitens des Vereins kein Versicherungsschutz bei evtl. Verletzungen-Unfällen auf unserer Anlage.

Der Gast hat die Möglichkeit fünf Mal unsere Anlage zu benutzen. Danach muss sich der Gastspieler entscheiden, ob er Mitglied im TC Harderberg werden will.

Gastspielerinnen und Gastspieler von anderen Vereinen im Stadtgebiet können jeweils mit einem Mitglied unserer Abteilung innerhalb einer Freiluftsaison bis zu fünf Spielstunden ohne Kostenberechnung auf unserer Anlage spielen.
Auch diese Gastspieler sind vor Spielbeginn ins Gastspielverzeichnis einzutragen.

Das einladende Vereinsmitglied hat den Gast über die Spielbedingungen zu informieren.

Der Vorstand des TCH