Jugend-Vereinsmeisterschaften 2014

von Andre Meyer (21.09.2014)

Auch in diesem Jahr konnten sich die Jugendlichen des TC Harderberg beim vereinsinternen Turnier messen. Nachdem am 13. September die Vorrundenspiele und Halbfinalspiele ausgetragen wurden, fanden am 21. September parallel zu den Vereinsmeisterschaften der Erwachsenen die Platzierungsspiele statt. Neben den unterhaltsamen Partien konnten sich die zahlreichen Besucher der Tennisanlage ebenfalls über das überragende Wetter freuen, welches im Gegensatz zum letzten Jahr über die gesamte Dauer des Turniers hervorragend war.

Im Finalspiel der Junioren A gelang es Jan Veeningen sich gegen Jan-Lukas Arens mit 6:0 und 7:5 durchzusetzen und sich in dem im zweiten Satz umkämpften Spiel den Vereinsmeisterschaftstitel zu sichern. Im ebenfalls sehr interessanten und äußerst spannenden Spiel um Platz 3 konnte sich Julian Korte letztlich im Match-Tie-Break des dritten Satzes mit insgesamt 5:7, 7:5 und 13:11 gegen Jan Hagemann durchsetzen.

Bei den Junioren B gelang es Max Apeler den Finalsieg über Leon Kassen zu erringen, wobei bemerkenswert ist, dass beide zusätzlich in der Junioren-A-Konkurrenz teilnahmen um sich an den „Größeren“ zu messen.

Nach den Spielen fand wie jedes Jahr noch die Siegerehrung statt, bei denen die wohlverdienten Sieger ihre Pokale in die Höhe recken durften. Danach ließen die Jugendlichen gemeinsam mit den Erwachsenen diesen sonnenreichen Tag auf der Tennisanlage ausklingen.

Die Platzierungen:
1. Jan Veeningen
2. Jan-Lukas Arens
3. Julian Korte
4. Jan Hagemann
5. Julian Suendorf
6. Max Apeler
7. Andre Suendorf
8. Leon Kassen

Teilnehmer_2014

Veröffentlicht in Jugend, News.